DAS URLAUBSDORF AM GROSSEN ARBER IM BAYERISCHEN WALD

Naturbad Huber Weiher

Ungetrübtes Badevergnügen
Mit dem Naturbad „Huber Weiher”, das im Ortskern eingebettet ist, ist Lohberg in der glücklichen Lage, in den Sommermonaten naturnahen Badespaß ohne die Erhebung von Eintrittsgeldern anbieten zu können.

Ungetrübten Badespaß bietet der kleine See bei sommerlichen Temperaturen von Anfang Juni bis Ende August. Die gesamte Sommerzeit verlockt ein algenfreies Gewässer zum erfrischenden Eintauchen.
Garant für die Unbedenklichkeit des Wassers ist übrigens das Gesundheitsamt, das auch Naturbäder wie den „Huber Weiher” regelmäßig testet.
Von einer Quelle gespeist ist das Wasser zwar etwas frisch, aber dafür nicht gechlort. Von Genießern wird der Naturbadeweiher manch überfülltem Freibad vorgezogen. Ein Zeichen für sauberes Wasser ist die Tatsache, dass sich einige Forellen darin tummeln.

Die große Liegewiese ist mit Bäumen umgeben und bietet ausreichend Schatten.
Sonnenhungrige kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Für Spaziergänger sind in der parkähnlichen Anlage reichlich Sitzbänke vorhanden. Komplettiert wird das Naturbad mit einer Kneippanlage. Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung und der Eintritt ist kostenlos.
Wir wünschen allen Besuchern ein erfrischendes Bad und herrliche Sonnentage im Naturbad „Huber Weiher”.

  • image
    Naturbad Huber Weiher