DAS URLAUBSDORF AM GROSSEN ARBER IM BAYERISCHEN WALD

Lohberg

Langlaufzentrum Scheiben Ein Eldorado für Brettl-Fans

Logo Langlauf-Zentrum

SCHNEEBERICHT LOHBERG
Langlaufzentrum Lohberg-Scheiben – Höhenlage von 1.050 bis 1.200 Meter
Das alles erwartet Sie im Langlaufzentrum:
  • 23 km Gesamtlänge (klassisch und Skating)
  • 14 km werden täglich gepflegt
  • Die restlichen 9 km werden bei guter Schneelage und bei Bedarf gespurt
  • Schneesichere Höhenlage von 1.050 Meter bis 1.200 Meter über NN
  • Gepflegte Naturrodelbahn
  • Parkgebühren: 3,00 EUR – Für Lohberger Gäste frei
  • Wärme- und Wachsraum, Schließfächer und WC
  • Gepfleger Winterwanderweg – ca. 4 km lang

Die Bayerwald-Loipe
Das Langlauferlebnis vom Arber über den Nationalpark zum Dreisessel.
Die Bayerwaldloipe, ca. 150 km lang, ist die direkte Verbindung der gemeindlichen Loipenangebote vom Arbergebiet zum Dreisessel. Sie verläuft zum überwiegenden Teil auf bereits bestehenden Loipen. Die Bayerwaldloipe ist mit einer Schneeflocke auf Skiwanderwegkennzeichen nach DSV-Richtlinien markiert.
Um unnötig störende Eingriffe in die Natur zu vermeiden, wird dieser Skiwanderweg nur in einer Richtung – von Norden nach Süden – angeboten.
Die große Bayerwalddurchquerung beginnt im Langlaufzentrum Lohberg-Scheiben auf 1.050 Meter Höhe. Infos über die Bayerwaldloipe erhalten Sie bei der Tourist-Information.

Pistenpflege
Die Langlaufloipen werden täglich ein- bis zweimal, je nach Schneelage, mit dem Loipenspurgerät PD 160 von einem geschulten Fachmann gepflegt.

Eine Bitte
Forstleute und Naturschützer sind besorgt über eine Entwicklung des Wintersports, nämlich vorgeschriebene Loipen zu verlassen und querfeldein zu laufen. Dadurch wird das Wild aufgeschreckt und vergrämt. Bemühungen, vom Aussterben bedrohte Arten, wie z. B. das Auerwild, zu schützen, werden erschwert. Bleiben Sie deshalb immer auf markierten Wegen und Loipen, vermeiden Sie Lärm und helfen Sie mit, das Wild zu schützen! Vielen Dank!

Karte